Wer einen Raum zur freien Verfügung hat und ein Fan von Filmen ist, wird sich überlegen ein Teufel Heimkino einrichten zu lassen. Doch hierfür benötigt man das nötige Equipment, damit das Bild und der Ton auch überzeugend sind. Hier bietet Teufel, eine Manufaktur für Lautsprecher seit vielen Jahren, ein umfangreiches Angebot. Hier ist es allerdings besonders wichtig, wie groß der Raum ist, denn je nachdem muss man die Lautsprecher auswählen. Hat man einen Raum bis zu einer Größe von 25 Quadratmetern, kann man ab 500 Euro das Kinoerlebnis nach Hause holen. Hierfür gibt es vier Satellitenlautsprecher, einen Subwoofer und einem Center. Bei einem Raum bis 25 Quadratmetern reicht eine Leistung von 300 Watt, bei größeren Räumen bis 30 Quadratmetern, kann man das selbe System mit höherer Leistung, also mit 400 Watt benutzen und somit ist sichergestellt, dass der Raum sehr gut beschallt wird.

Es gibt aber auch Systeme, die noch leistungsfähiger sind und einmal durch ihre Tonqualität überzeugen, aber auch ein besonderes Design aufweisen, dass sich dem aktuellen minimalistischen Trend anpasst und durch weiß überzeugt. Der Ton wird durch Hoch- und Mitteltöner in den fünf Satellitenlautsprechern und einem offen gestaltetem Bass perfektioniert. Dies alles bekommt man im Motiv 5 Digital Bundle und kann so einen etwas größeren Raum beschallen. Teufel Heimkino bietet vielseitige Lösungen an, die sowohl für DVD als auch für Blu-Ray ein optimales Filmerlebnis garantieren, denn man kann aus acht verschiedenen Sets das passende wählen, denn oft ist es schwierig viele Kabel zu verlegen und dann kommt das Virtual Surround Sound Set genau richtig.

Kommentare geschlossen.